Die Leidenschaft des Lebens

Leidenschaft (Hobby, Interesse) ist es, ein Objekt zu haben, an dem wir gerne arbeiten, was uns dazu veranlasst, den Kontakt zu pflegen oder zu vertiefen, Wissen darüber zu sammeln, zuzusehen, zuzuhören, zu lesen oder viele andere damit verbundene Aktivitäten durchzuführen. Dieses Objekt der Leidenschaft kann jedes Objekt (Briefmarken, CDs mit Musik von Kult oder Geschichte Frankreichs) oder jede Art von Aktivität (Orchideenzucht, Radfahren oder Zeichnen) sein. Über Leidenschaften zu sprechen bedeutet also, über die Einstellungen der Menschen zu sprechen, Motive, die uns leiten, unsere Wünsche und Interessen.

Leidenschaft ist nicht dasselbe wie Talent. Talent ist ein Konzept im Bereich von Fähigkeit und Effizienz, d.h. Eigenschaften, die wir dauerhaft haben. Talent hat einen Einfluss darauf, wie gut wir eine Aktivität im Vergleich zu anderen durchführen. Natürlich wissen wir, dass mehr oder weniger effizientes Handeln (z.B. das Lösen von mathematischen Aufgaben oder das Weglassen eines Sprungs) auch davon abhängt, ob und wie viel Erfahrung wir in einem bestimmten Bereich hatten - z.B. wie lange wir schon Mathematik gelernt haben, wie viele Aufgaben wir bisher gelöst haben oder wie viele Stunden Sprungtraining wir hinter uns hatten.

Aber wir alle wissen, dass es auch dann möglich sein wird, Unterschiede in der Fitness zu finden, wenn zehn Personen unter den gleichen äußeren Bedingungen (z.B. zur gleichen Zeit bei der Lösung der Aufgabe) das gleiche Training oder Training absolvieren und gleichermaßen an einem guten Ergebnis interessiert sind. Es wird diejenigen geben, die große Ergebnisse erzielen werden, andere werden völlig durchschnittliche Ergebnisse erzielen, und leider werden einige sogar arm sein. Diese Unterschiede sind auf unsere unterschiedlichen Fähigkeiten zurückzuführen. Nun, die Welt ist nicht fair, nicht jeder kann Basketball-Star oder Pen-Master sein.

Interessantes Hobby

Wann sprechen wir über Talent?

Wenn wir in einem Bereich leicht bessere Ergebnisse erzielen als in anderen Bereichen (und besser als andere Menschen, die diese Tätigkeit aufnehmen), wenn wir eine klare Prädisposition haben, mit diesem Thema erfolgreich umzugehen. Psychologen nutzen spezielle Fähigkeiten, um sie von allgemeinen Fähigkeiten, d.h. Intelligenz, zu unterscheiden. Besonders - weil sie unsere Leistung nur in einem bestimmten Bereich (z.B. Mathematik oder Sport - oder noch enger: Basketball) beeinflussen.

Seit der Antike diskutieren wir, woher solche Veranlagungen kommen - wir kommen in die Welt, ausgestattet mit etwas Talent, oder wenn wir uns spezifischen Umwelteinflüssen aussetzen, entwickeln sich in uns solche besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Die Entwicklung der Wissenschaft hat die Unterstützer der Rolle von Biologie und Umwelt tatsächlich in Einklang gebracht. Wir wissen heute, dass sich die von der Genetik vorhergesagten Prädispositionen entwickeln und zur Entwicklung von Talenten führen werden, wenn sich der entwickelnde Mensch in günstigen Umweltbedingungen befindet.

Und daran zu denken, wie viele potenzielle Talente verschwendet wurden und mangels solcher Bedingungen nicht das Licht der Welt erblickt haben.... Deshalb ist hier die Rolle der Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern wichtig, da sie die Möglichkeit haben, die überdurchschnittlichen Fähigkeiten des Kindes zu erkennen und seine Entwicklung zu unterstützen. Zusätzliche Aktivitäten, Spaß unter Gleichaltrigen und Übungen sind auch eine gute Möglichkeit, die Talente der Kinder zu entwickeln.

Top