Ein guter Plan ist die Grundlage für die Entwicklung von

Die Grundlage jeder Filmproduktion - auch Ihres Kurzurlaubsschnitts - ist ein gutes Drehbuch. Natürlich werden die meisten der Aufnahmen, die Sie während Ihrer Reise sammeln werden, spontan erstellt. Schließlich ist es unmöglich, die Abenteuer vorherzusagen, die auf dich warten (und zwar sehr gut!). Denken Sie jedoch noch bevor Sie losfahren darüber nach, wie Sie die Geschichte Ihrer Reise erzählen wollen und welche Aufnahmen Sie benötigen. Vielleicht brauchst du einen schönen Rahmen mit Sonnenuntergang am Ende oder ein paar Sekunden mit einem charakteristischen Gebäude im Hintergrund? Wenn Sie im Voraus über alles nachdenken, werden Ihnen die wichtigsten Momente für die Geschichte, die Sie erzählen, nicht ausgehen.

Was soll man drehen?

Natürlich können Sie nach einer Digitalkamera greifen, die durch die Tatsache, dass sie eine fortschrittlichere Optik als ein Smartphone hat, es Ihnen ermöglicht, interessantere Aufnahmen zu machen. Während der Reise werden auch Sportkameras gut funktionieren. Auf der anderen Seite reicht ein Telefon mit einer guten Kamera aus, um qualitativ hochwertige Aufnahmen zu machen, und Sie haben es fast immer dabei. Sie können die Aufnahme jederzeit starten, so dass Sie besondere Momente festhalten können.

Wie schießt man?

Achten Sie zunächst auf verschiedene Aufnahmen und interessante Bilder. Jeder Film wird besser sein, wenn seine Protagonisten bestimmte Menschen sind. Versuchen Sie, ihre Reaktionen, Aussagen aufzuzeichnen, ihnen Fragen zu stellen. Vielleicht ist ein Satz ein perfekter Filmtitel?

Eine sehr gute Möglichkeit, Ihre Produktionen zu diversifizieren, besteht darin, eine interessante Bewegung der Kamera vorzustellen, die sich an den Aufnahmen orientiert, die Sie in professionellen Filmen sehen können. Der größte Unterschied liegt zweifellos in der Bildstabilisierung - sanfte Aufnahmen ohne Stöße und plötzliche Richtungsänderungen bringen Ihre Bearbeitungen sofort auf die nächste Stufe. Der einfachste Weg, diesen Effekt zu erzielen, ist die Kombination eines Smartphones mit einem elektronischen Stabilisator wie dem kardanischen FeiyuTech SPG. Dieses praktische Gerät ermöglicht es Ihnen, unterwegs zu fotografieren, ein sanftes Panorama zu erstellen und eine Vielzahl kreativer Aufnahmen zu machen.

Wie man es zusammensetzt?

Die Feiertage enden eines Tages (leider), aber dank der oben genannten Tipps werden Sie wahrscheinlich mit viel interessantem Material von ihnen zurückkommen. Es wird schwierig sein, der Versuchung zu entgehen, sie alle im Film zu verwenden. Wenn der Clip jedoch nicht nur für Sie interessant sein soll, müssen Sie eine wirklich scharfe Auswahl treffen und nur die besten Aufnahmen machen. Am Anfang können Sie die einfachsten Programme zusammenstellen, Sie werden allmählich etwas leistungsfähigere Werkzeuge benötigen, aber während der ersten Filme kann der Versuch, mit ihnen zusammenzubauen, Sie nur entmutigen.

Stattdessen solltest du von der ersten Montage an versuchen, Musik zu verwenden, die die Stimmung erzeugt und dir die Geschwindigkeit deiner Produktion gibt. Im Web finden Sie viele Websites mit Songs, die kostenlos in Heimvideos verwendet werden können. Es mangelt nicht an Tutorials, wie man Reisevideos aufnimmt und wie man sie bearbeitet. Auf der Suche nach Inspiration verbringen Sie einige Zeit auf YouTube und Vimeo und beobachten Sie beliebte Reiselogger oder Kreative, die mit Outdoor-Sportarten zu tun haben. Der beste Weg, um zu lernen, ist jedoch, es auszuprobieren, und die kommenden warmen Monate werden eine großartige Gelegenheit sein, dies zu tun!

Top