Vorteile des Radfahrens

Wenn du dich mit der Leidenschaft für Fahrräder infiziert hast, ist es toll. Wurdest du jedoch vor allen und unerbittlichen Veränderungen gewarnt, die in deinem Leben kommen werden und mit dieser wunderbaren und neuen Leidenschaft verbunden sein werden?

Radsport-Leidenschaft ist keine Ausnahme - jeden Tag wird man mehr und mehr in das Thema involviert.

Was wird also wahrscheinlich mit allen Radfahrern passieren, die gerade erst anfangen, ein Fahrrad zu fahren und das nur in ihrem ersten Jahr des Interesses am Fahren?

Das Gehirn schaltet auf die Funktion "Fahrrad" um.

Die Welt des Fahrrads wird alle Träume und Gedanken wahr werden lassen. Sie werden über das Fahrrad, die Route, Zubehör, Kleidung und Geräte nachdenken, die Sie bei Bedarf kaufen können.

2. manchmal gibt es Schmerzen.

Nach den ersten Fahrten werden Sie schnell feststellen, dass Sie Orte verletzen, die Sie nicht erwartet haben. Außerdem so stark, dass du nicht laufen kannst. Schmerz ist etwas, das über Fahrräder im Paket leidenschaftlich ist.

3. Es wird eine Änderung der Prioritäten geben.

Du wirst bald erkennen, dass du dein ganzes Geld für Radsportleidenschaft ausgeben würdest, auch wenn es bedeutete, andere Freuden aufzugeben.

4. eure Ärsche sind taub.

Während der ersten Fahrten wirst du sicher sein, normale Leggings oder Shorts zu tragen. Dann werden Sie zu dem Schluss kommen, dass die Einsätze in Radhosen ein Segen sind. Das Leben wird einfacher und der Arsch weniger schmerzhaft.

5. Gespräche und Gedanken werden mit Radsportthemen gefüllt.

Du kannst dich im Voraus bei deinen Freunden und deiner Familie entschuldigen. Denn Radfahren und das Fahrrad selbst werden Ihre Nummer eins sein. Auch oder gerade wenn es um Wochenendpläne geht.

6. sich von dem freien Platz zu verabschieden.

Was die Fahrradbekleidung betrifft, so ist sie sehr abwechslungsreich und stilvoll. Unter solchen Bedingungen ist es leicht, verrückt zu werden. Dann stellt sich schnell heraus, dass Fahrradbekleidung einen neuen Kleiderschrank braucht, weil sie nirgendwo mehr hinpasst.

7. ein Fahrrad ist etwas, das eine Rolle zu spielen hat.

Egal, was dein Fahrrad ist. Neu oder alt, sauber oder schmutzig, schön oder nicht. Es ist wichtig, welche Rolle sie spielt. Denn bald wird sich herausstellen, dass ein Fahrrad nicht ausreicht, da jedes von ihnen für nur eine Rolle geeignet ist, und doch warum man sich auf nur eine Art von Radfahren beschränkt.

Gesundes Radfahren

8. die Beine werden sich für immer verändern.

Kratzer, Kettenspuren am Wadenbein, Prellungen und die Bräune des Fahrers sind spezifische Marker für den Radfahrer. Das sind Spuren, die immer sichtbar sind und immer das Verständnis anderer Mitfahrer wecken.

9. Du wirst entdecken, wie groß die Welt ist.

Es spielt keine Rolle, ob Sie weit oder breit radeln. Und so wird es ganz neue und unentdeckte Orte geben. Schließlich sind alle Wege für den Menschen offen.

10) Die Liebe wird zu dir kommen.

Nur wenige Menschen wissen zunächst, dass ein Fahrrad geliebt werden kann, sehnen sich nach ihm, pflegen es und haben Spaß daran. Du kannst ihn auch liebevoll nennen.

11. Ihr Zuhause wird einen Fahrradstil erhalten.

Sie können es sich nicht nehmen lassen, Ihre Leidenschaft für das Radfahren zu Hause zu zeigen. Auch wenn es nur ein Wischer mit einem Fahrradmotiv ist.

12. entdecken Sie ein großartiges WD40

Die Reinigung von Schmutz und Schlamm war bisher wohl keine beliebte Aktivität. Anders ist es jedoch, wenn es um die Reinigung und das Waschen unseres Fahrrads geht. Es ist wirklich purer Genuss.

13. Sie interessieren sich für Mechanik

Inbusschlüssel mit dem größten Helfer und Begleiter. Dank einer Reihe von notwendigen Werkzeugen können Sie sich in einen Einsteiger-Mechaniker verwandeln und Ihr Wissen im Laufe der Zeit vertiefen.

Je größer die Entfernung, desto größer die Liebe.

Bis er sein Fahrrad vermisst, wird er nicht wissen, wie sehr er es liebt. Und wenn Sie es wissen, werden Sie all die Momente schätzen lernen, die Sie zusammen mit Ihrem Fahrrad verbringen.

Top